Kartoffelsalat - Rezept

Das beste Rezept für einen Kartoffelsalat:

Kartoffelsalat Rezept - Zutaten & Zubereitung - Salatrezepte

Quelle: pixabay.com - DominikSchraudolf

Küche: Österreichisch
Dauer: ca. 60 Minuten
Portionen: 5-6
Kategorie: Kartoffeln, Salat

Zubereitung

  1. Kartoffeln (1kg) ungeschält in einen großen Topf mit Wasser geben und zum Kochen bringen (ca. 20 min). (Für die Zubereitung im Dampfgarer: Die ungeschälten Kartoffeln in einen gelochten Garbehälter geben und bei 100 Grad 22 Minuten garen.)
  2. Während die Kartoffeln kochen, die Zwiebeln (2 Stück) und die Gewürzgurken (½ Glas) in feine Würfel schneiden.
  3. ½ l Wasser aufstellen und die Brühwürfel (1 ½) hinzufügen.
  4. Wenn sich der Brühwürfel aufgelöst hat den Senf hinzufügen und mit einem Schneebesen durchrühren bis er sich aufgelöst hat.
  5. Wenn die Kartoffeln fertiggekocht sind, dass Wasser abseihen, die Kartoffel schälen und in Stücke in eine große Schüssel scheiden.
  6. Die Zwiebel- und Gewürzgurkenwürfel hinzufügen und die Hälfte der Suppe darüber gießen.
  7. Nun den Salat mit Sonnenblumenöl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und den Rest der Suppe hinzufügen.
  8. Damit das Dressing einzieht den Salat zur Seite stellen und warten bis er abgekühlt ist.

Tipp: Damit das Dressing gut einzieht ist es wichtig die Kartoffeln zu verarbeiten solange sie noch warm sind.

Den Salat kann man nach Belieben mit Mayonnaise, Äpfeln oder auch mit Ananasstücken verfeinern.

Mit diesen Tipps und Anleitungen zur Zubereitung kann man dieses Rezept ganz eifnach zuhause kochen.

Zutaten

  • 1kg festkochende Kartoffeln
  • 2 Zwiebel
  • ½ Glas Gewürzgurken
  • 1 ½ Würfel Gemüsebrühe
  • ½ l Wasser
  • 3 EL Senf
  • Sonnenblumenöl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer